"Hypnotische Suggestion kann den Gebrauch von Fähigkeiten und Potenzialen erleichtern,

die in einem Menschen bereits existieren, aber aufgrund mangelnden Trainings oder

Verständnisses ungenutzt oder unterentwickelt bleiben."

Milton H. Erickson / Ernest L. Rossi


Hypnose


Was ist eigentlich Hypnose?

 

 

Hypnose ist ein wohltuender, entspannter Zustand in dem das Unterbewusstsein (die eigentliche Steuerungszentrale des Menschen) sehr gut ansprechbar ist.

 

Sie hat absolut gar nichts mit einer Showhypnose zu tun, die der Eine oder Andere von TV und Bühne kennt. Es ist eher so, dass vielleicht jeder schon mal hypnotische Bewusstseinszustände erlebt hat. Wer das Hobby Handarbeiten hat, z.B. Sticken, eine sich wiederholende Bewegung, die unsere Aufmerksamkeit zunehmend weniger beansprucht, und sich die Bewegung automatisiert oder man fährt mit dem Auto von A nach B. Bei B angekommen fehlt einem ein Stück des Weges, weil man in eine sogenannte Tagträumerei geraten ist. (in einen veränderten Bewusstseinszustand.

 

Durch Hypnose können wir bestimmte Verhaltensweisen verändern. Wir bieten individuelle Hypnosesitzungen im Bereich Blockade lösen, Tiefenentspannung, Raucherentwöhnung und Gewichtsreduktion an. Vor jeder Hypnose führen wir ein ausführliches Vorgespräch. Hier können Interessen und Wünsche bzw. Ziele abgeklärt und der Ablauf  der Hypnose besprochen werden. Jede Hypnosesitzung endet mit einem Nachgespräch.

 

Für den Erfolg einer Hypnose ist es hilfreich sich möglichst von Erwartungshaltungen frei zu machen, sich zu öffnen und in eine neutrale Beobachterrolle zu begeben.

 

Wir diagnostizieren und behandeln keine Krankheiten. Die Hypnose wird ausschließlich nichtmedizinisch als Entspannungsmethode im Rahmen der Lebensberatung eingesetzt. Bei Krankheiten sollte unbedingt ein Arzt oder Heilpraktiker konsultiert werden.