"Die wirksamste Medizin ist die natürliche Heilkraft, die im Inneren eines jeden von uns liegt."

Hippokrates von Kos (460 bis etwa 377 v. Chr.), griechischer Arzt, »Vater der Heilkunde«

Heilung


 Bildquelle: © Sylvia und Ralf Moske 2018
© Sylvia und Ralf Moske 2018

Wie wurde ich Heiler?

Als gelernter Bankkaufmann war ich 20 Jahre in der Finanzbranche tätig. Für das Privatleben blieb kaum Zeit. Es kam, wie es kommen musste, meine erste Frau trennte sich von mir. Im Nachhinein bin ich für diesen Einschnitt in meinem Leben dankbar. Meine Sichtweise auf das Leben änderte sich total. Die Frage nach dem Sinn des Lebens setzte einen inneren Prozess in Gang, der mein Leben völlig auf den Kopf stellte. Finanziell völlig ruiniert und beruflich umorientiert nach der Scheidung, landete ich als Quereinsteiger in der sozialen Betreuung eines Seniorenheimes. Diese Tätigkeit hat mir wahrscheinlich das Leben gerettet. Mein Herz öffnete sich wieder und ich erfuhr, wie ich zum Magnet vieler Menschen wurde, durch Aufmerksamkeit und Gespräche. Dort kam mir die Formel, Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen, immer mehr in den Sinn. Die Türe öffnete sich und ich wusste, das ist es, was ich machen will. Menschen helfen, sie zu unterstützen wieder in ihre Mitte zu kommen. Ich begann mich für alternative Heilmethoden zu interessieren. Rückblickend sehe ich, dass ich auf wundersame Weise geführt worden bin. Zuerst bildete ich mich im Bereich Engel-Ki fort und wurde Engel-Ki Meister und Lehrer. Zeitgleich wurde ich in mehreren Stufen in Reiki nach Dr. Usui bis zum Meister und Lehrer eingeweiht. Schließlich schloss ich eine einjährige Ausbildung mit Prüfung zum Heiler beim Dachverband geistiges Heilen e.V. (DGH) ab. Durch ein umfangreiches Qualifizierungsprogramm wurde ich 2017 anerkannter Heiler nach den Richtlinien des DGH e.V. Im Juni 2018 erfuhr ich auf einer Fortbildung in England, dass ich auch ein Heilmedium bin.

 

Was ist geistiges Heilen?

 

Es ist ein Angebot an Hilfesuchende, welches gleichberechtigt neben der Schulmedizin, Naturheilkunde und anderen therapeutischen Möglichkeiten und nicht in Konkurrenz zu diesen steht.
Die Selbstheilungskräfte werden aktiviert. Geistiges heilen fördert Heilung im ganzheitlichen Sinne, unterstützt die Menschen bei der Wahrnehmung ihrer Eigenverantwortung.
Heilbehandlungen (geistige, spirituelle) können bei jeder Art von Erkrankungen oder Störung von Befindlichkeiten, bei Stress, bei seelischen und körperlichen Verletzungen angewandt werden. Sie können eigenständig praktiziert werden aber auch andere Therapien ergänzen.
Damit geistige Heilmethoden wirken - sind weder Anamnese noch medizinische Diagnose erforderlich.

 

Was passiert bei der Heilungsarbeit?

 

Heilung geschieht durch das Verbinden mit der höchsten Quelle, der göttlichen Urquelle, für die der Heiler als Kanal zur Verfügung steht. Jeder Mensch kann heilen und besitzt die Fähigkeit sich mit der Urquelle zu verbinden. Diese Fähigkeit ist mehr oder weniger stark entwickelt. Hier kann ich helfen und jedem, der interessiert ist, in Heilung ausbilden.

 

Klassisches Beispiel ist, wenn eigene Kinder Bauchschmerzen haben, legen Mütter oder Väter instinktiv die Hand auf den Bauch. Ist der Mensch krank, heißt das, dass die Fähigkeit zur Selbstheilung blockiert ist und die Verbindung zur göttlichen Heilquelle getrennt ist. Der Heiler fungiert hier als Mittler zur Urquelle um die Verbindung zur heilenden Quelle wieder herzustellen und den Weg zu begleiten. Hilfe zur Selbsthilfe. Es werden somit die Selbstheilungskräfte aktiviert. Daher kann und darf ein Heiler keine Heilversprechen äußern.

 

Ich möchte Horst Krohne zitieren, einen deutschen Heiler. Er schreibt:

„Heilen kann mittels sehr differenzierten Methoden geschehen, wobei nicht die Methode heilt, sondern die Kraft, die fließt.

Diese heilende, regulierende Kraft ist die Liebe. In sehr verschiedenen Bereichen wirkend, immer gebend, nie fordernd und nehmend, kann sie dort eindringen und ausgleichen, wo Fehlfunktionen bestehen.

Je mehr Liebe beim Gebenden vorhanden ist, umso stärker ist die Heilwirkung, die von ihm ausgeht.

Je mehr Liebe beim Empfangenden da ist, umso durchgreifender kann Heilung geschehen.“

 

Meinen Auftrag sehe ich darin, Menschen zu helfen, wieder in ihr seelisches und körperliches Gleichgewicht zu kommen. Meine Arbeit ersetzt nicht die Tätigkeit eines Arztes oder Heilpraktikers, sie dient der Aktivierung der Selbstheilungskräfte. Mein Angebot wird dich unterstützen und begleiten in deine Kraft zu gehen, alte Muster, Blockaden und Verletzungen abzulegen. Nimm dir eine Auszeit vom Alltag und gönne dir mit den Energien etwas Gutes für Körper, Geist und Seele. Meine Arbeitsfelder habe ich unten aufgeführt. Dort kommen weitere Informationen, wenn du auf die einzelnen Felder gehst.  DIE ZEIT IST REIF.

 

Ich freue mich auf dich !