Positive Energie ist das Licht, die Quelle allen Ursprungs,

es ist in dir, fühle es, dann weißt du, du bist unsterblich.

Negative Energie ist der beginn der Erfahrung, der 

Impuls des Leidens und der Erkenntnis.

Desiderius

Chakrenarbeit


Das menschliche Energiesystem ist mit 7 Hauptchakren (Energiezentren) ausgestattet, die sich entlang der Wirbelsäule befinden. Jedes Chakra hat mit geistigen, körperlichen und seelischen Ebenen zu tun. Es sind Energiewirbel und Öffnungen, die den physischen und die verschiedenen feinstofflichen  Körper (Teil der Aura) mit Lebensenergie versorgen  und Informationen übertragen. Jedes Chakra schwingt in einer entsprechenden Schwingungsfrequenz und Drehgeschwindigkeit in dementsprechender Farbe. Unser Bewusstseinszustand, Gedanken und Gefühle haben Auswirkungen auf die Chakren. Sind sie blockiert, zeigen sie uns auf welche Themen bzw. Probleme anstehen zur Bearbeitung. Aktive Chakren zeigen den gegenwärtigen, positiven Entwicklungszustand. Die Chakren befinden sich im Ätherkörper und durchdringen den physischen Körper. Ziel der Chakrenarbeit ist es als Katalysator zu wirken, um emotional verdrängte Anteile im energetischen System

( Blockaden ) aufzulösen, durch öffnen und ausgleichen. Unter einem energetisierenden, unterstützenden Aspekt zum Einen und der Bearbeitung und Auseinandersetzung  von persönlichen Themen zum Anderen in Gesprächen. Eine energetische Transformation kann die Selbstheilungskräfte aktivieren und das spirituelle Bewusstsein intensivieren. Hier bieten wir beratende Gespräche als Grundlage und ergänzend Chakren -  Meditation und Chakren - Energiemassagen an.